- zu monatlichen Online-Treffen bitte runterscrollen! -

 

 

Erstes deutschsprachiges GeneKeys-Treffen

Ende Oktober im Großraum Frankfurt

 

 

Seit Richard Rudd die 64 Genschlüssel im Jahr 2009 veröffentlich hat, hat dies weltweites Interesse ausgelöst, so als ob viele Menschen auf diesen Impuls gewartet haben. Basierend auf IGing und Human Design bieten die Genschlüssel ein wunderbares Werkzeug der Selbsterkenntnis und des Wachstums. In vielen Ländern haben sich Gruppen gebildet, um sich über die Erfahrung der Genschlüssel auszutauschen und voneinander zu lernen, so in USA, England, Bulgarien, Rumänien, Tschechien, Ungarn und Russland. In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es durchaus interessierte Menschen, aber noch keine Vernetzung.

 

Wir wollen nun ein Treffen für den deutschsprachigen Raum anbieten und alle Interessierten dazu einladen, sich kennenzulernen, auszutauschen und zu vernetzen.

 

Termin: 25.–27.10.2019

 

Ort: Großraum Frankfurt/Main (kann sich je nach Teilnehmerkreis noch ändern)

 

Teilnahmegebühr: Auf freiwilliger Spendenbasis (als Orientierung sind 100 € angedacht), etwaige Überschüsse werden in die künftige Arbeit investiert, wie Homepage, Infoveranstaltungen und Aufbau der deutschsprachigen Gruppe.

 

Bitte meldet euch möglichst frühzeitig – am besten gleich! – , damit wir planen können, bei:

genekeys.de@gmail.com

oder Tel. +49 171 2242875 (Norbert)

 

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Jasmin Schoch – Anna Bahlinger – Norbert Häg – Gene Keys Deutschland

www.jasminschoch.com – www.annabc.de – www.haegandpartner.com

 

..................

 

Wer sich gerne vorher schon vernetzen und über die GeneKeys austauschen möchte, hat die Möglichkeit sich jeden 2. Montag im Monat um 18 Uhr unserer Online-Gruppe anzuschließen:

Zoom Link  https://zoom.us/j/712924637

Meldet euch auch dazu gern bei genekeys.de@gmail.com, dann bekommt ihr jeweils die aktuellen Mitteilungen zu der Online-Gruppe.